Nov 6, 2018
45 Views
Kommentare deaktiviert für “Film-Souvenir Kärnten” – 10 Kulturfilme der Carinthia-Filmkunst 1953 – 1959 auf DVD
0 0

“Film-Souvenir Kärnten” – 10 Kulturfilme der Carinthia-Filmkunst 1953 – 1959 auf DVD

Written by

10 Kino-Kurzfilme über Kärntens Menschen, Handwerk, Brauchtum und Landschaft sind nun erstmals auf DVD erhältlich.

DVD9 – Laufzeit rd. 120 min. – mit Begleitheft und zahlreichen Extras
Untertitel: deutsch, english, italiano, slovensko
Zu beziehen beim Verlag unter www.seeberfilm.com

Zwischen 1953 und 1959 stellte die „Carinthia Filmkunst”, Kärntens erste Filmproduktionsfirma, zahlreiche Kurzdokumentationen als Kino-Vorprogramm her. Die Manuskripte zu diesen Filmen stammen vom Kärntner Schriftsteller und Dichter Josef Friedrich Perkonig, der bei einigen dieser Filme auch Regie führte. Die Musiken stammen von Emil Kaiser.

Die Filme auf dieser DVD zeigen Kärnten als ein Land, das es sich zu jeder Jahreszeit zu besuchen lohnt – wegen seines Brauchtums, seiner Landschaft und seiner Kunstschätze. Besonders kunstvoll gestaltet ist der Film über den Gurker Dom (1), der besonders wegen des Augensegens ein bekannter Wallfahrtsort ist.
„Unter den stillen Almen” (2) liegt die sehenswerte Burg Straßburg, die kurz nach den Dreharbeiten zu diesem Film vor dem Verfall gerettet wurde.
Ein eigenes Filmportrait ist den Büchsenmachern von Ferlach (3) gewidmet, deren traditionsreiches Handwerk bis heute in Ferlach von zahlreichen Meisterbetrieben ausgeübt und unterrichtet wird. „Bei Almrausch, Speik und Enzian” (4) zeigt die zahlreichen Ausflugsziele in der Umgebung von den Feldkirchen.
Seit vielen Jahrzehnten wird nach der Römischen Stadt Noreia (5) gesucht, die auf dem Magdalensberg vermutet wird, wo ein großer archäologischer Park besichtigt werden kann.
Tief in den Kärntner Bergen (6) liegt das malerische Dorf St. Oswald, das zur Gemeinde Bad Kleinkirchheim gehört. Als die Abtei im Paradies (7) wird das Stift St. Paul im Lavanttal bezeichnet, das für seine Kunstsammlung bekannt ist.
Die Landeshauptstadt Klagenfurt könnte wegen seines Wahrzeichens auch die Lindwurmstadt am Wörthersee (8) genannt werden, deren historischem Stadtkern und deren Umgebung ein Filmportrait gewidmet ist.
Ein Farbfilm zeigt, wie Restauratoren Kärntens historische Kunstwerke fünf Minuten vor zwölf (9) vor dem Verfall retten.
Abschließend wird Kärnten in einem Farbfilm zu den vier Jahreszeiten (10) gezeigt.

Najlepše strani Koroške v filmu.
Carinthia at its most beautiful.

source

Article Tags:
Article Categories:
Touraktuell Videos

Comments are closed.

31053 Besucher online
31053 Gäste, 0 Mitglied(er)
Jederzeit: 31053 um/am 11-22-2018 12:19 pm
Meiste Besucher heute: 31053 um/am 12:19 pm
Diesen Monat: 31053 um/am 11-22-2018 12:19 pm
Dieses Jahr: 31053 um/am 11-22-2018 12:19 pm
%d Bloggern gefällt das: